Entlastende Hilfen für Pflegende. Foto: D. Ende/ DRK
JobangeboteJobangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wir als Arbeitgeber
  3. Jobangebote

Wir als Arbeitgeber

Ansprechpartner

Frau
Ute Spork

Tel: 02902 9727-0
info@seniorenzentrum-warstein.drk.de

Kahlenbergsweg 13
59581 Warstein

In unserer Einrichtung arbeiten insgesamt 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem multiprofessionellen Team für das Wohlergehen unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Das Spektrum umfasst dabei neben den Kernbereichen Pflege und Sozialer Dienst auch die Fachbereiche Hauswirtschaft mit hauseigener Küche und Wäscherei, Haustechnik und Verwaltung.

Diese Vielzahl an Professionen unter einem Dach ermöglicht neben einer guten Betreuung für unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch eine breite Palette weiterer Serviceleistungen vor Ort. Grundlage hierfür sind unsere gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen mit unterschiedlichen Fort- und Weiterbildungen die Möglichkeit gegeben wird, ihr Wissen zu aktualisieren und zu erweitern. Durch regelmäßige Einzelgespräche wird auf die individuelle Arbeitssituation eingegangen und gemeinsam an Perspektiven für die jeweilige Beschäftigung gearbeitet.

Auf diese Weise versuchen wir in Anlehnung an die Grundsätze des DRK eine wertschätzende und fördernde Umgebung für jede und jeden in unserem multiprofessionellen Team zu bieten, um gemeinsam bestmöglich für das Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu arbeiten.

Interesse uns als Arbeitgeber kennenzulernen? Aktuelle Stellengesuche finden Sie hier im Folgenden.

Aktuelle Jobangebote

Stationshilfen (m/w/d)

Ab sofort suchen wir Stationshilfen (m/w/d) auf Minijobbasis.

Dieser Job ist auch für Schüler sowie Studierende geeignet.

 

 

 

Pflegefachkraft (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachkräfte (m/w/d).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausbildung in der Altenhilfe

Wir suchen zum 1. Oktober Auszubildende zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.