DRK-Seniorenzentrum-Warstein_header_08.jpg
DRK-Seniorenzentrum-Warstein_header_04.jpg
DRK-Seniorenzentrum-Warstein_header_01.jpg
DRK-Seniorenzentrum-Warstein_header_06.jpg
StartseiteStartseite

Das Seniorenzentrum Henry Dunant

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen und möchten Ihnen hier einen Einblick in die Arbeit unseres Seniorenzentrums geben. 

Unser Haus gibt es schon seit über 50 Jahren in Warstein. Es entstand nach dem Zweiten Weltkrieg, als ein DRK-Flüchtlingstreck mit alten und pflegebedürftigen Menschen aus den besetzten Ostgebieten im Ortsteil Belecke ankam.
Nach einer vorübergehenden Unterbringung in Baracken folgte der Umzug nach Hirschberg zunächst wieder in alte Wehrmachtsbaracken. Im Jahr 1962 konnte der Neubau eines Seniorenheims am jetzigen Standort am Kahlenbergsweg in Warstein bezogen werden.

Zurzeit verfügt unser Haus über 94 Plätze zur stationären Versorgung von Menschen der Pflegegrade 2 bis 5. Insgesamt 5 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze sind in der Platzzahl eingeschlossen.

Wir bieten professionelle Pflege sowohl bei kurzfristigen als auch bei dauerhaften Aufenthalten. Die Pflege orientiert sich an den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

Coronavirus: Besuchsreglungen im DRK Seniorenzentrum Henry Dunant in Warstein ab Freitag, den 13. Mai 2022

Die Verantwortung für die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen tragen Sie als Besucher und Ihre angehörigen Bewohner.

 

Registrierungszeiten:

Montags bis freitags von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Am Wochenende und an Feiertagen von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr und von 14:00 – 17:00 Uhr

Ein Ende der Besuchszeit ist aufgehoben.

Wir bitten Sie, die Regeln und Vorschriften einzuhalten, um das Risiko zu minimieren, das Virus in unsere Einrichtung zu tragen.

 

Kurze Übersicht über die aktuellen Hausregeln:

  • Die Besucher müssen einen negativen PoC - Schnelltest vorzeigen um die Einrichtung betreten zu dürfen. Der Test darf nicht älter sein als 24 Stunden.
  • Die Besucher, dazu zählen auch Kinder ab dem 6. Lebensjahr, können sich in der Einrichtung testen lassen (Termine siehe Aushang/Homepage). Die Termine müssen jedoch mindestens einen Werktag zuvor in der Verwaltung angemeldet werden.
    Die Anmeldung kann von montags bis donnerstags, in der Zeit von 08:00 – 16:00 Uhr und freitags in der Zeit von 08:00 – 15:00 Uhr, vereinbart werden.
  • Sollte der Besucher Krankheitssymptome aufweisen, darf das Haus nicht betreten werden.
  • Jeder Besucher ist dazu verpflichtet, eine medizinische Maske zu tragen. Es ist jedoch eine FFP-2-Maske wünschenswert. Diese wird nicht vom Haus gestellt.
  • In den Gemeinschaftsräumen innerhalb des Hauses herrscht weiterhin Makenpflicht.
  • Beim Betreten der Einrichtung müssen die Hände desinfiziert werden.
  • Die Daten und ein kurzes mündliches Screening werden abgefragt.
  • Die Temperatur wird gemessen und ab einer Temperatur von 37,5 Grad wird der betroffenen Person der Besuch untersagt.
  • Der Besuch darf momentan nur in den Bewohnerzimmern stattfinden. Spaziergänge in den Garten oder außerhalb der Einrichtung sind möglich.
  • Bei Nichteinhaltung des Infektionsschutzes kann der Besuch untersagt bzw. beendet werden.


Vielen Dank
Die Einrichtungsleitung

DRK-Testzentren

Das DRK-Seniorenzentrum Henry Dunant GmbH bietet ausschließlich allen Angehörigen der Bewohner im Rahmen eines Besuchs einen kostenlosen Schnelltest an (siehe oben).

An folgenden Standorten in Warstein sind allgemeine Testzentren eingerichtet:

DRK Ortsverein Warstein

Mo-Fr. 15-19 Uhr, Sa+So 11-17 Uhr
DRK-Heim Warstein
Am Josefswäldchen 13
59581 Warstein

02902 57570
coronatest(at)drk-warstein.de

DRK-Teststation am Therapiezentrum Warstein

Mo-Fr. 09:00 - 15:00 Uhr
Hauptstraße 97
59581 Warstein

02902 9899770
info(at)therapiezentrum-warstein.com

Weitere Infos sowie die Möglichkeit, einen Testtermin zu vereinbaren finden Sie unter: DRK NRW Testzentren

Transparenzbericht 2018

Die Qualität unserer stationären Pflegereinrichtung wurde aktuell im Rahmen des Transparenzberichts 2018 mit der Gesamtnote 1,3 bewertet.